Willkommen bei der SPD Bad Dürkheim

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu unseren politischen Zielen, Termine und Nachrichten, sowie einen Überblick über unsere Partei und über die Arbeit der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Bad Dürkheim.

Soziale Demokratie braucht Frauen und Männer, die sich einmischen, die mit machen. Dazu laden wir Sie herzlich ein. Sie treffen auf ein engagiertes Team von Dürkheimerinnen und Dürkheimern, die ihre Stadt gemeinsam mit Ihnen gestalten wollen. Wenn auch Ihr Herz links schlägt, seien Sie willkommen in unserer Mitte.

>> hier geht es zu unserem Zukunftsprogramm für Bad Dürkheim

Frank Kilian

Vorsitzender Ortsverein

Marita Zeppei

Vorsitzende Ortsverein

Ralf Lang

Vorsitzender Fraktion

Aufruf zur Nachbarschaftshilfe!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger von Bad Dürkheim.

Schon jetzt  möchten wir ein großes Dankeschön an all denjenigen aussprechen, die sich schon in der „Nachbarschaftshilfe“ aktiv einbringen oder Bedürftigen durch direkte Ansprache die Scham nehmen und den Mut geben, Hilfe anzunehmen.

Es ist vollkommen klar: Viele von uns können diese Nachbarschaftshilfe auf Grund ihrer eigenen gesundheitlichen oder privaten Situation heraus nicht aktiv unterstützten. Es ist richtig, wenn man sich zunächst um die eigene Familie kümmert. Umso mehr freuen wir uns, wenn sich alle, die dann noch über die nötige Zeit und Kraft verfügen, solidarisch anderen Mitmenschen widmen.

Es gilt, auch auf die Nachbarn zu achten – diesen gegebenenfalls zu helfen oder zu ermutigen, sich bei den entsprechenden Koordinierungsstellen für Nachbarschaftshilfe zu melden. Des Weiteren freuen wir uns über jede Person, die sich als Helfer bei diesen Koordinierungsstellen meldet.

Überparteilich haben die Mitglieder der Ortsbeiräte und die Ortsvorsteher eine entsprechende Koordinierungsstelle für den jeweiligen Ortsteil eingerichtet. So sind wir schon seit Sonntag in den Ortsteilen als Helfer vertreten. Für das Stadtgebiet und die Trift wird seit heute die Koordination über die Stadtverwaltung in den Räumlichkeiten des Mehrgenerationenhauses übernommen. Wir als SPD Bad Dürkheim unterstützen direkt seit heute Vormittag auch das Personal im MGH. Hierfür benötigen wir nach derzeitigen Stand noch weitere Helfer bzw. Ansprechpartner, an die sich bedürftige Nachbarn wenden dürfen. Es läuft sicherlich noch nicht alles rund und es wird sich erst noch einiges einspielen müssen.

Es würde uns sehr freuen, wenn sich noch weitere Bürgerinnen und Bürger melden würden. Hierzu könnt ihr direkt die unten genannten Telefonnummern nutzen.

Stadtbereich und Trift:

E-Mail: gemeinsam@bad-duerkheim.de
Telefon 06322 – 935 499 (werktags von 10.00 bis 15 Uhr)

Grethen-Hausen:
Ortsvorsteher Dieter Walther, Tel. 06322 / 8435

Hardenburg:
Ortsvorsteher Thorsten Brand, Tel. 0170 / 5269107
mit den Koordinatoren Gerhard Mayer, Tel. 06322 / 61743 und Werner Grill, Tel. 06329 / 989116
Weitere Infos und digitale Anmeldung: www.hardenburg.info/nachbarschaftshilfe

Leistadt:
Ortsvorsteher Axel G. Günther, Tel. 06322 / 979760
mit Koordinatorin Christine Bauer, Tel. 01575 / 6612866

Seebach:
Ortsvorsteher Günter Eymael, Tel. 06322 956977
mit den Koordinatorinnen Saskia Gajek, Tel. 06322 / 65513 und Eleonore Büschges, Tel. 06322 / 981790

Ungstein:
Ortsvorsteher Andreas Wolf, Tel. 0171 / 6292160
mit Koordinatorin Anette Theis, Tel. 06322 / 958894

 

Wir betonen an dieser Stelle ausdrücklich, dass die Nachbarschaftshilfe übergreifend von allen politischen Parteien unterstützt wird. Diese Zeiten dürfen keinesfalls für Parteigehabe ausgenutzt werden.

Sofern Sie wider erwarten und nach mehrmaligen probieren der oben genannten Kontaktmöglichkeiten nicht durchkommen sollten, können Sie auch uns kontaktieren:

E-Mail info@spd-duew.de – Telefon 06322 – 79 09 021

Wir würden dann Ihr Anliegen entsprechend weiterleiten.

Nutzen Sie bitte auch die Informationsseite der Stadtverwaltung:
https://www.bad-duerkheim.de/aktuelle-informationen-zum-corona-virus

Hygiene-Erklärungvideo zum Wiederschulanfang

Pädagogisches Landesinstitut Hygiene Erklärvideo
Pädagogisches Landesinstitut Hygiene Erklärvideo
Informationen über Das Corona Virus Der BZgA
Informationen über Das Corona Virus Der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Start „Lebensmittel Nothilfe Bad Dürkheim“

24.04.20
Die Corona-Krise hat viele Auswirkungen, an die man erstmal nicht gleich gedacht hat. Der Einkauf von Lebensmitteln zum Beispiel ist für viele Menschen ein großes Problem, solange die Tafel geschlossen bleiben muss. Das Projekt „Lebensmittel Nothilfe Bad Dürkheim“ war zunächst als Alternative zur bestehenden Tafel gedacht, damit die Menschen, die sonst bei der Tafel Lebensmittel beziehen, auch bei geschlossener Tafel mit Lebensmittel versorgt werden können. Inzwischen wurde das Konzept weiter ausgebaut.

Die Stadt Bad Dürkheim setzt sich zusammen mit dem Mehrgenerationenhaus und dem Verein für Familienförderung mit diesem neuen Projekt nun auch für Menschen ein, die durch Maßnahmen der Corona-Krise plötzlich in eine finanzielle Notlage geraten sind.

Durch die gezielte Ausgabe von Einkaufsgutscheinen soll es eine schnelle und unkomplizierte Lebensmittelhilfe geben, die durch Spenden finanziert wird.

Das Krisenteam im MGH entwickelte zusammen mit ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern zunächst einen Infoflyer, um dieses Projekt in ganz Bad Dürkheim bekannt zu machen. Jeder Haushalt wird in Bad Dürkheim in der nächsten Woche einen Flyer erhalten, indem zum einen zum Spenden aufgerufen wird und zum anderen auch Hilfesuchende erreicht werden sollen, um ihnen Einkaufsgutscheine zukommen lassen zu können.
Auch wenn die Bad Dürkheimer Tafel in der Zukunft wieder öffnet, wird dieses Projekt ergänzend aktiv bleiben, um in Zusammenarbeit mit der Tafel und mehreren Kooperationspartnern auch weiterhin allen Menschen in finanzieller Not während der Corona-Krise unter die Arme greifen zu können. Ganz nach dem Motto „Gemeinsam – wir halten zusammen“ ist dieses Projekt also ein Engagement von Bürgern für Bürger, denn nicht nur Supermärkte unterstützen diese Gutscheinaktion, in dem sie einen Teil der Gutscheine als Spenden zur Verfügung stellen. Auch Privatspenden und Spendengelder aus sozialen Initiativen ermöglichen dieses Projekt.

Koordination und Infotelefon im Mehrgenerationenhaus,
Dresdener Str. 2
MO-Fr 10.00 -15.00 Uhr 06322/ 935 499
gemeinsam@bad-duerkheim.de

Ansprechpartner im Krisenteam:
Jutta Schlotthauer Tel.9417935; Olaf Tali u. Kerstin George Tel. 7910257;
Kirsten Hinze Handy: 0174-2116102

Spendenkonto: Verein für Familienförderung in Bad Dürkheim e.V.
Volksbank Mittelhaardt, IBAN: DE04 5469 1200 0116 7119 07, BIC GENODE61DUW
Verwendungszweck: Corona-Hilfe MGH

Notfallhilfe Lebensmittel Bad Dürkheim
Notfallhilfe Lebensmittel Bad Dürkheim

Anstehende Veranstaltungen

  1. SPD Bürgertreff 10. Juni 2019

    10. Juni: 19:00
  2. Ungsteiner Treff 18.06.2020

    18. Juni: 19:00 - 21:00
  3. SPD Bürgertreff 08. Juli 2020

    08. Juli: 19:00
  4. Ungsteiner Treff 16.07.2020

    16. Juli: 19:00 - 21:00
  5. Ungsteiner Treff 11.08.2020

    11. August: 19:00 - 21:00
  6. SPD Bürgertreff 12. August 2020

    12. August: 19:00
  7. SPD Bürgertreff 09. September 2020

    09. September: 19:00
  8. Ungsteiner Treff 17.09.2020

    17. September: 19:00 - 21:00
  9. SPD Bürgertreff 11. November 2020

    11. Oktober: 19:00 - 21:00
  10. SPD Bürgertreff 14. Oktober 2020

    14. Oktober: 19:00

_____________