Antrag bezahlbarer Wohnraum

Am 28.09.2021 stellte unsere Koalition SPD, Bündnis 90 die Grünen und FWG in der Stadtratssitzung folgenden gemeinsamen Antrag:

Antrag:

Erarbeiten eines Konzeptes „Bezahlbarer Wohnraum in Bad Dürkheim“

Beschlussvorschlag:

Die Entwicklung und Schaffung bezahlbaren Wohnraums ist eine wichtige Aufgabe für die zukünftige Entwicklung Bad Dürkheims. Sie muss langfristig angelegt und nachhaltig finanziert werden.

Die Verwaltung wird beauftragt, ein Konzept zur Entwicklung und Realisierung von bezahlbarem Wohnraum in Bad Dürkheim zu erstellen bzw. erstellen zu lassen. Insbesondere soll eine Wohnraumbedarfsanalyse erstellt, die finanziellen und bauplanerischen Möglichkeiten der Stadt untersucht und daraus ein Maßnahmenplan für das gesamte Stadtgebiet inkl. der Ortsteile mit einem Planungshorizont von 10 Jahren entwickelt werden.

In das Konzept sollen zudem weitere Ziele wie eine gute soziale Durchmischung, generationenübergreifendes und inklusives Wohnen, Barrierefreiheit, eine klimafreundliche Bauweise sowie der Einsatz erneuerbarer Energien einfließen. Die Analyse und das Konzept sollen in Zwischenschritten in den Gremien vorgestellt und diskutiert und anschließend dem Stadtrat zur Entscheidung vorgelegt werden.

Der vollständige Antrag mit Begründung:

Antrag Bezahlbarer Wohnraum 17.09.21

Die Rede unseres SPD-Fraktionsvorsitzenden Ralf Lang zum Antrag:

Rede Zu Antrag Bezahlbarer Wohnraum 28.09.21